Hermann-Hesse-Schule

Förderschule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung

Zeugnisausgabe und Unterrichtsschluss am 28.01.2022

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

am kommenden Freitag, dem 28.01.2022, erfolgt die Ausgabe der Halbjahreszeugnisse.

Daher endet der Unterricht bereits nach dem ersten Block um 10.15 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

C. Hölker und M. Fritz



Zum Abschluss des Jahres…

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

das Kalenderjahr 2021 geht zu Ende und angesichts der aktuellen Entwicklung ist es nicht ganz einfach, die richtigen Worte zu finden.

Viele Hoffnungen auf mehr Normalität haben sich zum Ende dieses Jahres hin zerschlagen. Gleichzeitig haben wir in den letzten Monaten versucht, in der Schule so viel Normalität zu leben wie möglich. Angesichts der hinreichend bekannten Vorsichts- und Hygienemaßnahmen, der Unterrichtsausfälle, sich verändernder Vorgaben und all der Sorgen und Ängste, die jede und jeder zurzeit mit sich trägt, war das eine große Herausforderung.

Wie auch immer sich die Pandemie weiterentwickelt, es wird auch im neuen Jahr weiter unser Ziel sein, unsere Schule einen Ort sein zu lassen, an dem man sich trotz aller Widrigkeiten sicher und gesehen weiß.

Ein paar wichtige Informationen möchten wir Ihnen und Euch vor den anstehenden Weihnachtsferien noch mit auf den Weg geben.

3G in den Ferien

Alle Schülerinnen und Schüler, die nicht genesen oder geimpft sind, gelten aufgrund der regelmäßigen Testungen in der Schule bis einschließlich Sonntag, den 26.12.2021 automatisch als getestet. Es reicht der Schülerausweis, um dies nachzuweisen.

Vom 27.12.2021 bis zum 09.01.2022 gilt diese Regelung nicht. Eine Teilnahme an 3G-Veranstaltungen und auch die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel erfordern für nicht immunisierte Schülerinnen und Schüler in diesem Zeitraum den Nachweis eines negativen Tests von einer öffentlichen Teststelle.

Unterricht ab dem 10.01.2022

Stand heute gehen wir davon aus, dass am Montag, dem 10.01.2022, der Unterricht regulär wieder startet. Das Schulministerium hat jedoch angekündigt, sich „aufgrund der dynamischen Entwicklung des Infektionsgeschehens möglicherweise Anfang Januar mit aktuellen Hinweisen zum Schulbetrieb“ an die Schulen zu wenden. Wir werden Sie auf jeden Fall mit neuen Informationen versorgen, wenn sie uns gesichert vorliegen.

Darüber hinaus empfehlen wir, die aktuelle Nachrichtenlage zu verfolgen.

Wir wünschen Ihnen und Euch jetzt erst einmal wirklich frohe Weihnachtstage und ein gutes Entspannen nach anstrengenden Wochen und natürlich einen guten Wechsel ins Neue Jahr 2022!

In diesem Sinne herzliche Grüße

die Schulleitung und das Kollegium der Hermann-Hesse-Schule